Christian Fischer

Projektmanager

Christian Fischer ist als Projektmanager und Analyst zum Thema Klimapolitik bei der Ludwig-Bölkow-Systemtechnik tätig. In seiner Tätigkeit fokussiert er sich auf politische Beratungsprojekte sowie Ressourcenmanagement, insbesondere auf den „waterenergy-food nexus“.  

Er besitzt zwei Bachelor-Abschlüsse in Biologie und Volkswirtschaftslehre der Ludwig-Maximilians-Universität München ergänzt durch zwei Master-Abschlüsse in Marine Resources (Universidad del País Vasco) sowie Water Science, Policy and Management (University of Oxford). Seine Schwerpunkte liegen in Ökonometrie, GIS, Politik und Kommunikation. 

Außerhalb seiner Arbeit bei der LBST, betreibt Christian ehrenamtlich die digitale Plattform WaterSciencePolicy, die sich frei zugänglicher Wissenschaftskommunikation rund um Wasser und Policy verschreibt.