Dr. Leo Diehl

Projektmanager

Leo Diehl ist seit 2021 als Projektmanager bei der LBST tätig.

Seine Aufgaben umfassen internationale und nationale Beratungsprojekte zur techno-ökonomischen Evaluation verschiedener Szenarien, sowie die technische Analyse material- und katalysatorbasierter Technologien, wie z.B. Elektrolyse, Gasreinigung, sowie Recyclingprozesse.

Leo Diehl studierte anorganische und physikalische Chemie an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Seine Masterarbeit bearbeitete er im Bereich CO2-Hydrierung an der Universität Toronto und anschließend promovierte er am Max-Planck-Institut für Festkörperforschung (Stuttgart) und der LMU München im Bereich neuer katalytischer Materialien für die (photo)elektrochemische Wasserspaltung.