Kommunale und regionale Energie- und Klimaschutzkonzepte

Für die erfolgreiche Energie- und Klimaschutzwende spielen Kommunen und Regionen eine zentrale Rolle: hier wird die Energiewende erfolgreich und praktisch umgesetzt sowie  nachhaltige Strukturen geschaffen.

Ziel ist es auch eine regionale Wertschöpfung durch effiziente erneuerbare Energieerzeugung und -nutzung vor Ort zu schaffen und nachhaltige Arbeitsplätze anzusiedeln. Die Anpassung und Weiterentwicklung von regionalen Infrastrukturen und Verkehrskonzepte gewinnen dabei an zunehmender Bedeutung um den Energieverbrauch und Emissionen (CO2, Luftschadstoffe und Lärm) zu mindern und Null-Emissionspfade für Strom, Wärme und Verkehr erfolgreich einzuschlagen.

Mit unseren langjährigen Erfahrungen sowohl hinsichtlich technologischer Lösungsansätze wie auch politischer Beratung unterstützen wir Sie gerne bei der Erstellung und Implementierung von Konzepten und neuen Ansätzen.
Darüber hinaus stehen wir Ihnen gerne auch bei der Beantragung von regionalen, nationalen bzw. internationale Förderprogrammen zur Seite.

 

 

Ansprechpartner

mz2

Martin Zerta

  • Senior Project Manager

Ausgewählte Referenzen zu diesem Thema:

registry-office-713664_1920

März 2020

CO2-Aktionsplan Fürstenfeldbruck

LBST hat den Landkreis Fürstenfeldbruck im Rahmen eines Projektes für das Landratsamt Fürstenfeldbruck tatkräftig bei der Auswahl von TOP-10 Maßnahmen für den CO2-Aktionsplan unterstützt.

munich-2282591_1920

September 2019

HyBayern Förderantrag

LBST wirkte bei der Vorbereitung und Erstellung eines HyPerformer-Förderantrags für die H2-Region HyBayern im Rahmen des BMVI-HyLand Förderprogramms nach Vorgaben der Auslobungsunterlagen „HyLand“ mit.

constance-2792513_1920

September 2015

Klimaschutzkonzept Konstanz

In Zusammenarbeit mit Pöyry Deutschland GmbH sowie in enger Kooperation mit dem Energieteam der Stadt Konstanz und Stadtwerken Konstanz erstellte die LBST eine Energie- und CO2-Bilanz für die Stadt Konstanz.